Impressum ©Volksbühne Cham 2018
2000 Vo Rio uf Alaska
Ensemble Ferdinand Camenzind Franz Kaufmann Polynesia Camenzind Anni Simon Sophia Camenzind Beatrice Kälin Laura Camenzind Andrea Wolfisberg Oliver Camenzind Simon Weimer Brigit Camenzind Sandra Studerus Florian Herzig Ronny Gadient Mary, Dienstmädchen Alice Sidler Martin, Gärtner Adrian Wyttenbach Regie Hans Ziltener Souffleuse Denise Schorro
Inhalt Ferdinand Camenzind, ein reicher Weingutsbesitzer, hat sich entschlossen, sein Testament sowie sein Leben drastisch zu ändern. Mit seiner zweiten Frau will er in Rio einen ruhigen Lebensabend geniessen. Aus diesem Grund lädt er seine erbberechtigten Verwandten für ein Wochenende auf sein Schloss ein. Seine Eröffnung lässt die Gemüter rasch erhitzen. Doch dann passiert etwas Ungeheuerliches, Ferdinand Camenzind wird entführt und die Uebergabe des Lösegeldes führt zu chaotischen Zuständen, unfreiwilligen Geständnissen und zu einem überrraschenden Ende.
2000 Vo Rio uf Alaska
Inhalt Ferdinand Camenzind, ein reicher Weingutsbesitzer, hat sich entschlossen, sein Testament sowie sein Leben drastisch zu ändern. Mit seiner zweiten Frau will er in Rio einen ruhigen Lebensabend geniessen. Aus diesem Grund lädt er seine erbberechtigten Verwandten für ein Wochenende auf sein Schloss ein. Seine Eröffnung lässt die Gemüter rasch erhitzen. Doch dann passiert etwas Ungeheuerliches, Ferdinand Camenzind wird entführt und die Uebergabe des Lösegeldes führt zu chaotischen Zuständen, unfreiwilligen Geständnissen und zu einem überrraschenden Ende.
Ensemble Ferdinand Camenzind Franz Kaufmann Polynesia Camenzind Anni Simon Sophia Camenzind Beatrice Kälin Laura Camenzind Andrea Wolfisberg Oliver Camenzind Simon Weimer Brigit Camenzind Sandra Studerus Florian Herzig Ronny Gadient Mary, Dienstmädchen Alice Sidler Martin, Gärtner Adrian Wyttenbach Regie Hans Ziltener Souffleuse Denise Schorro
© Volksbühne Cham 2018